CANEO series10

Ein HMI Meilenstein: Der neue CANEO series10 setzt einen neuen Standard

Lernen Sie die neue CANEO series10 kennen. Die Taster überzeugen durch Sensor Fusion Technology und ihr weiterentwickeltes kapazitives Messprinzip. Die series10 sind frei programmierbar (IO-Link) und einzigartig durch ihr Design- und Funktionskonzept.

CAPTRON-thumb1-caneo-series10-video
overlayplay

CANEO series10

Video jetzt ansehen

Features der CANEO series10

IO-Link fähig

Konfiguration aller Funktionsparameter via IO-Link

Funktionen frei programmierbar

Tastempfindlichkeit, die Art und Dauer der Betätigung sowie verschiedene Ausgangssignale

Innovatives Design

Einzigartige Bauform, Softgrip-Ring, geringe Bauhöhe, 360° Visibility

16 Millionen Farben

Freie Wahl aus 16 Millionen Leuchtfarben

360° Visibility

Perfekte Sichtbarkeit des Tasterzustandes durch 4 seitliche Leuchtspots

Adaptive Helligkeit

Die Tasterhelligkeit passt sich automatisch oder manuell dem Umgebungslicht an

Wasserunempfindlich

Kein Auslösen bei Spritz- oder Reinigungswasser lösen die Taster nicht aus (nur CANEO series10 Stainless Steel)

Kunststoff und Edelstahl

Beide Produktvarianten überzeugen optisch wie auch haptisch

Freie Symbolwahl

Individuelle Gestaltung von Symbolen und Piktogrammen möglich

Kapazitive Sensortechnik

Schaltet bei Berührung

Schlagfest - vandalensicher

Kann durch Feuerzeugflammen und Schläge auf die Tastfläche nicht zerstört werden

Extrem lange Lebensdauer

Mehrere 100 Millionen Schaltzyklen

Nutzen des CANEO series10

Wasserunempfindlich

Die neue Sensor Fusion Technology ermöglicht ein reibungsloses Bedienen, auch bei nassen und feuchten Umgebungen. Somit wird der CANEO series10 Stainless Steel durch Spritz- oder Reinigungswasser nicht ausgelöst, sondern schaltet nur bei bewusstem Berühren.

 
 
 

16 Mio. Farben

Ein innovatives Leuchtkonzept mit vier seitlichen Leuchtspots lässt den SENSORtaster nicht nur größer erscheinen, sondern liefert auch von der Seite eine bessere Sichtbarkeit des Tasterzustandes.

Frei programmierbar

Via IO-Link können praktisch alle elektrischen Parameter zur Bedienung der CANEO series10 frei konfiguriert werden. Dazu gehören u.a. die Tastempfindlichkeit, die Art der Betätigung, die Leuchtfarbe bei Betätigung, sowie statisches oder blinkendes Leuchten.

Symbole durchleuchtet

Auch bei der Wahl des Symbols haben Kunden von CAPTRON die Wahl aus unzähligen vordefinierten Piktogrammen, die auch beleuchtet sein können. Eine individuelle Symbolgestaltung ist ebenfalls möglich.

Adaptive Helligkeit

Die Taster der CANEO series10 passen über einen integrierten Lichtsensor die Tasterbeleuchtung automatisch an das Umgebungslicht an. Eine ideale Funktion, um bei Sonnenschein für eine intensive, gut wahrnehmbare Beleuchtung zu sorgen und nachts die Blendwirkung zu verhindern.

Zwei Produktvarianten

Ob hochwertiger Kunststoff oder Edelstahl: Die CANEO series10 überzeugt optisch und haptisch.

Anwendungsgebiete

INDUSTRIE AUTOMATION

Im Maschinenbau und in der Robotik fügt sich die CANEO series10 dank seiner individuellen Anpassbarkeit und IO-Link Unterstützung nahtlos in vernetzte Umgebungen ein. Die Tastempfindlichkeit kann je nach Bedarf eingestellt werden, selbst Arbeitshandschuhe stören die Funktionsfähigkeit nicht.

Lebensmittel & Getränke

Die hygienegerechte Ausführung der CANEO series10 aus Edelstahl eignet sich ideal für die Lebensmittelindustrie. Dank seiner Wasserunempfindlichkeit lösen die Taster bei Kontakt mit Spritz- und Reinigungswasser nicht aus.

Gebäudetechnik

Die CANEO series10 vereint höchste Qualität mit innovativen Design. Die vier seitlichen Leuchtspots lassen den Taster größer erscheinen und sorgen für bessere Sichtbarkeit von allen Seiten.

Technische Daten

Technische Daten bei 24 V und 20 °C

Betriebsspannung DC 24 V (8,4...32 V)
Laststrom Max. 200 mA
Ausgang PNP-NO, PNP-NC, NPN-NO, NPN-NC
Kommunikationsschnittstelle IO-Link
Ausgangsimpulsdauer Einstellbar
Verpolungsschutz Schutz aller Leitungen
Kurzschlussschutz Kurzschluss - und überlastsicher
Spannungsabfall Max. 5 V bei 200 mA
Stromaufnahme bei 24 V Max. 40 mA
Betriebstemperatur -30 °C (-22 °F)...+65 °C (149 °F)
Schutzart IP Frontseite IP69K
Schutzart IK IK08
Betätigungsart Kapazitiv
Betätigungskraft Keine Betätigungskraft notwendig
Normen DIN EN 61010 / DIN EN 60947-5-1
Dichtungsmaterial TPE basaltgrau
Gehäusematerial PC transparent / TPU schwarz Edelstahl 1.4404

Kontaktieren Sie uns

Jetzt Ihr unverbindliches Angebot anfordern.

Anschrift

Kontaktdaten