NEU - CALIS (präzise und bahnfest)

Beschreibung

Füllstände in Bremssandkästen von Lokomotiven und Straßenbahnen kontinuierlich und präzise messen

  • Füllstandsmessung mittels optischem ToF-Messverfahren
  • Keine regelmäßige, manuelle Kontrolle der Sandkästen durch den Lokführer notwendig
  • Nachfüllen kann bedarfsgerecht geplant werden
  • Schnelle Installation auch bei engen Platzverhältnissen
    Die Installation erfolgt schnell und unkompliziert, da ohne Medienberührung keine Kalibrierung notwendig ist. Die Füllstandsonde benötigt zudem wenig Platz und ist somit für komplexe, enge Tank-Geometrien und Einbausituationen geeignet.
  • Sehr hohe Lebensdauer von mehr als 30 Jahren
    Durch die Verwendung verschleißfreier Elektronik und korrosionsresistenter Werkstoffe ist keine Wartung notwendig. Das Gehäuse besteht aus Edelstahl und die Optik ist mit einer Glasscheibe versehen.
  • Platzsparende und witterungsbeständige Füllstandsmessung nicht nur für Sand
    Sämtliche Verbindungen sind komplett abgedichtet und das Produkt vollständig vergossen, sodass keine Feuchtigkeit eindringen kann.

Downloads NEU - CALIS

csm_CAS-MPDT-S01-__-DS_V1.0_de_684e29732a
Datenblatt CALIS

+ Download DE
csm_CALIS-BA-1.0_de_e0e78ea5da
Betriebsanleitung CALIS

+ Download DE
CAS-MPDT-S01-
STEP - CALIS

+ Download DE

Produktbilder

CAPTRON_LevelSensor_CALIS_web

Technische Zeichnungen

CAPTRON_drawing_CALIS

Anwendungsbilder

CAPTRON_application_CALIS

Technische Daten

Betriebsspannung DC 24 V (16,8...30,0 V)
Prozessanschluss V4A
Betriebstemperatur -40 °C…+55 °C
Lagertemperatur -40 °C…+70 °C
IP Schutzgrad IP65
Messprinzip ToF
MTBF >175.000h
Kommunikationsschnittstelle analoger Ausgang 4...20 mA
Laserklasse (IEC 60825-1:2015-7) 940 nm Klasse 1